Strategie und Steuerung

Strategie und Steuerung gehören neben Monitoring und Kooperation zu den Elementen des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements. Strategische Ziele wirken dabei wie ein Kompass. Sie geben Verantwortlichen und Zivilgesellschaft Handlungssicherheit in der Frage, in welche Richtung sich eine Bildungslandschaft entwickeln soll.

Strategische Planung und Steuerung von Bildung auf kommunaler Ebene

Dr. Rainer Heinz vermittelt Strategien zum Einstieg in ein kommunales Bildungsmanagement und zeigt Gelingensbedingungen auf.

Beiträge zum Thema

Wir wollten wissen, wie unsere Transfer­kommunen im Bereich Bildung auf die Corona-Krise reagieren. Drei Ansätze stellen wir Ihnen hier vor.

Die Stadt Halle erarbeitet auf Grundlage ihres Bildungsleitbildes Strategien zur Weiterentwicklung der kommunalen Bildungslandschaft bis 2030.

Auf der Bildungskonferenz am 17. Dezember 2019 veröffentlichte die Stadt Jena ihren Bildungsbericht zum Thema Übergänge von der Schule in den Beruf.

Videos zum Thema

Wieviel Steuerung brauchen non-formale Bildungsangebote?

Wir diskutierten mit Brigitte Manke, Stefanie Teichmann und Sebastian Bandelin live aus dem Kombinat 01 in Jena.

Integrierte Fachplanung

Welchen Mehrwert hat eine integrierte Fachplanung für die kommunale Bildungslandschaft? Wir sprachen mit Klaus Maciol, Bildungsplaner der Stadt Augsburg.

Moderation: Michael Brock, TransMit / 04.04.2018

Städtische Bildungslandschaft Jena

Wie können mitteldeutsche Städte ihre Bildung gestalten? Wir sprachen mit Christine Wolfer, Leiterin des Fachdienstes für Jugend und Bildung Jena, über Handlungsspielräume und den Standortfaktor Bildung.

Moderation: Alexander Lorenz, TransMit / 10.10.2016

Handreichung zum Thema

Kommunales Bildungsmanagement braucht strategische Ziele, an denen die unterschiedlichen Bildungsakteure einer Region ihr Handeln ausrichten können. Die Handreichung informiert über die Zielsetzung und Inhalte eines Bildungsleitbildes und bietet einen Einblick in den Prozess der Leitbildentwicklung.

Viel Freude beim Lesen!

Publikationen zum Thema