Koordination und Vernetzung

Das kommunale Bildungsmanagement koordiniert die ressortübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltung und schlägt die Brücke zu den externen Bildungspartnern. Stimmen Akteure ihre Bildungsinitiativen in geeigneten Gremien und Netzwerkstrukturen ab, erhöht dies die Transparenz und Ressourcen besser gebündelt werden.

Bildung unter einem Dach koordinieren

Dr. Lars Knopke, Leiter des Amtes für Bildung, Kultur und Sport, sprach mit uns über den Aufbau und die Arbeitsweise des Bildungsbüros im Burgenlandkreis.

Beiträge zum Thema

Wir sprachen zum Thema mit dem Bildungsmanager Marcel Sievers über die verschiedenen Vorhaben und Maßnahmen des Landkreises Nordhausen.

Wir wollten wissen, wie unsere Transfer­kommunen im Bereich Bildung auf die Corona-Krise reagieren. Drei Ansätze stellen wir vor.

Im Landkreis Börde hat Bildungskoordinator Christoph Heimel ein deutsch-schwedisches Austauschprojekt angestoßen.

Videos zum Thema

Bildung für Neuzugewanderte koordinieren

Wie koordiniert man Bildung für Neuzugewanderte? Wir haben bei Yvonne Mahler und Jennifer Diehl im Landkreis Mittelsachsen nachgefragt.

Die Bildungskonferenz im Landkreis Harz

Was passiert eigentlich auf einer Bildungskonferenz? Das war die Frage, die uns am 16. Oktober 2018 ins Kloster Drübeck zur 2. Bildungskonferenz des Landkreises führte.

Moderation: Burg5 / 16.10.2018

Integrierte Fachplanung

Welchen Mehrwert hat eine integrierte Fachplanung für die kommunale Bildungslandschaft? Wir sprachen mit Klaus Maciol, Bildungsplaner der Stadt Augsburg.

Moderation: Michael Brock, TransMit / 04.04.2018

Unser Magazin zum Thema

Zivilgesellschaftliche Organisationen wie Vereine, Stiftungen und gemeinnützige GmbHs unterstützen Bildungsarbeit vor Ort auf ganz vielfältige Weise. In der sechsten Ausgabe unseres Magazins möchten wir für Kooperationen zwischen Kommune und Zivilgesellschaft werben. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei den Stiftungen.

Viel Freude beim Lesen!

Publikationen zum Thema