Wir bringen Bildung in Form

Transferagentur Mitteldeutschland für Kommunales Bildungsmanagement – TransMit

11.09.2017

Fachforum „Datenbasiertes Bildungsmanagement“

Am 20. und 21. November 2017 wird das bundesweite Fachforum „Datenbasiertes Bildungsmanagement“ im Media Park in Köln stattfinden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen der fachliche Austausch und die Diskussion zu aktuellen Weiterentwicklungen der Grundlagen des datenbasierten Bildungsmanagements auf kommunaler Ebene:

  • Neue Kennzahlen und Indikatoren des aktualisierten „Anwendungsleitfadens“
  • Die neue Handreichung zum Monitoring des Weiterbildungsbereichs
  • Eine überarbeitete Handreichung zur Bildungsvorausrechnung
  • Neue Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten des fachlich und technisch weiterentwickelten IT-Instrumentariums für das kommunale Bildungsmonitoring

In Vorträgen und Workshops werden die Mitarbeitenden des Konsortiums Bildungsmonitoring die neu entwickelten Kennzahlen und Indikatoren des aktualisierten „Anwendungsleitfadens Kommunales Bildungsmonitoring“ vorstellen. Weiterhin werden neue Möglichkeiten und Varianten der Bildungsvorausrechnung sowie des Monitorings des kommunalen Weiterbildungsbereichs vorgestellt und diskutiert – auf Basis einer neu erstellten und einer überarbeiteten Handreichung.

Präsentiert werden auch die neuen Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten des IT-Instrumentariums. Das neue Release, das gemäß den von den Nutzerkommunen formulierten Anforderungen fachlich und technisch weiterentwickelt wurde, steht Ihnen ab Ende November zur Verfügung.

Sie bekommen Einblicke wie diese überarbeiteten und aktualisierten Basis-Werkzeuge des Kommunalen Bildungsmontorings – Leitfaden, Handreichungen und IT-Tool –  Sie dabei unterstützen, der Bildungspolitik wie der Verwaltung steuerungsrelevante Informationen für die Gestaltung und Weiterentwicklung der Bildungslandschaft Ihrer Kommunen zur Verfügung zu stellen.

Im Anschluss an die Fachtagung findet am 21.11. nachmittags das Netzwerktreffen der IT-Tool-Nutzerkommunen statt.

Hier geht es zur Anmeldung.